STCCG.at Foren-Übersicht 
 FAQ  •  Suchen  •  Mitgliederliste  •  Benutzergruppen   •  Registrieren  •  Profil  •  Einloggen, um private Nachrichten zu lesen  •  Login
 [2E] TOC 2006 Siegerdeck Nächstes Thema anzeigen
Vorheriges Thema anzeigen
Neues Thema eröffnenNeue Antwort erstellen
Autor Nachricht
Winner of Borg
Page Admin
Page Admin


Anmeldungsdatum: 02.01.2005
Beiträge: 495
Wohnort: Wien

BeitragVerfasst am: Di Mai 16, 2006 16:46 Antworten mit ZitatNach oben

hiho,

da hier in letzter zeit tote hose herrscht, dachte ich, ich belebe das deckforum mal mit ein paar details zu meinem TOC siegerdeck. das deck ermöglicht es, borg so zu spielen, wie man sie meiner meinung nach spielen sollte - die ganze partie hindurch kämpfen, zerstören, assimilieren - und dennoch realistische chancen auf einen full win zu haben :)

HIER die DECKLISTE

90% der partie bestehen aus vorbereitung, kämpfen, assimilieren, gäste & bonuspunkte sammeln. die vorhandenen karten dazu optimal einzusetzen bleibt jedem selbst überlassen :D ich würde allerdings allen raten, möglichst schnell die beiden unique Borg Cubes inklusive matching commanders, sowie 1-2 Party Atmospheres ins spiel zu bekommen. ausserdem sollten die killerdilemmas und Endangered aggressiv eingesetzt werden um den Gegner wo nur möglich angreifbar zu machen.

nebenbei sollte man folgende dinge sicherstellen: gegen ende der partie sollte man die Queen, 1-2 Observation Drones, eine Defragmentation Drone und das Unyielding im Spiel haben. Dazu optimalerweise 60 Bonuspunkte, eine hand voll Gäste im spiel und alle 3 Knowledge and Experience auf der Hand.

wenn die uhr, oder die tatsache, dass der gegner ohnhin nichts mehr tun kann (bzw. kurz vor einem full win steht - auch das soll schon vorgekommen sein :D ) die letzte Runde einläutet, startet man folgende aktion (achtung: benötigte range vorher ausrechnen - ohne Sphere 634 braucht man von der runde davor ein schiff im alpha quadrant!) : 9 personen (Queen / Observation Drone / möglichst viele gäste) lösen die planet mission, dank der ability der Queen, Unyielding und der 3 Knowledge and Experience sollte man unstoppbar sein. Danach tauscht man dank der Observation Drone die verbrauchten Knowledge and Experience's zurück ins draw deck, zieht mithilfe der Defragmentation Drone nach möglichkeit alle davon wieder (hier können alle events mit kosten außer unyielding verbraucht werden, zu diesem zeitpunkt in der partie sind sie überflüssig... meistens reicht das um das gesamte verbliebene draw deck zu ziehen) und startet schließlich auf der Space Mission einen zweiten unstoppbaren attempt.

schwächen des decks:

  • solange der gegner kein schiff im spiel hat, ist er absolut unangreifbar. das deck enthält derzeit keine nullifier somit können zb. romulaner ihre punkte combo problemlos durchziehen. erst wenn ein schiff existiert können dank Adapted to Service Us lästige events und dank Changed History personen vom gegnerischen draw deck übernommen werden. dank dem Queen's Borg Cube genügen auch schiffe am gegnerischen HQ, aber ganz ohne ist man zum abwarten verdammt.

  • schnelle solver (klingonen / bajoraner / ?) können oft entweder loslegen, bevor man kampfbereit ist, oder auf sicherheit spielen (sich durch massiven einsatz von interrupts durchcheaten und nach jedem mission attempt zum HQ zurückkehren). hier sind dilemmas und Endangered noch verschwenderischer einzusetzen als gewöhnlich :)

  • das deck hat (wie viele meiner decks) eine massive abhängigkeit von events, sowohl anfangs als auch im endgame. einzelne nullifier sind lästig (wenn auch nicht gefährlich), Desperate Sacrifice ist tödlich. seltsamerweise habe ich diese karte in den letzten 4 turnieren nicht ein einziges mal gesehen... weiters muss auch ein angriff mit Far Seeing Eyes bzw. Organized Terrorist Activities auf Queen und Locutus oder auf die 3 Knowledge and Experiences in einer katastrophe enden.

  • worst case scenario: sollte ein minimalistischer solver es schaffen, rasch eine mission zu lösen, danach aufs HQ zu flüchten und sein drawdeck leer zu machen, werden die mission attempts zur qual - das deck ist ohne einen Gast (für Knowledge and Experience) nicht zum mission attempten geeignet. ist der gegner dagegen dumm genug sein draw deck leerzumachen ohne vorher eine mission gelöst zu haben, kann man sich üblicherweise mit bonuspunkten und interlink einen raschen full win abholen ^^


mehr fällt mir momentan nicht ein, fragen sind willkommen, biologische und technologische besonderheiten werden den unseren hinzugefügt...
Steve

_________________
Picard: "Computer, wo befindet sich Commander Riker im Moment?"
Computer: "Auf Deck 15, Flur 2, Toilette 5, Kabine B."
Picard: "Auf den Schirm!"
Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht sendenE-Mail sendenWebsite dieses Benutzers besuchen
Clerasil ToB
Tournament Director
Tournament Director


Anmeldungsdatum: 01.01.2005
Beiträge: 1800
Wohnort: Wien

BeitragVerfasst am: Di Mai 16, 2006 17:41 Antworten mit ZitatNach oben

Deine Decks mag ich sowieso nicht, gegen die gewinne ich so selten, also sind sie ganz mies, hinterfotzig und gemein, und überhaupt und sowieso Razz

_________________
Offizieller Neil Timmons Träger
1E Biermeister 2010
Tractor Beam Award 2010
Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht sendenE-Mail senden
Sauron
Commander
Commander


Anmeldungsdatum: 03.01.2005
Beiträge: 233
Wohnort: Mordor

BeitragVerfasst am: Di Mai 16, 2006 19:25 Antworten mit ZitatNach oben

Julius hat recht, ich habe zwar das TOC Deck nur als Zuschauer gesehen aber Steve hatte schon vorher das eine und andere Borg Deck das bereits diverse Elemente enthielt.

Die einzige Change die man hat ist wirklich SCHNELLSTENS (und ich meine super schnell) 1 oder 2 Missionen zu lösen und sich dann irgendwo zu verstecken.

@Steve
Weisst du wie dein Deck gegen ein Battle Deck oder ein anderes Borg Deck abschneiden würde ?

_________________
This is how the world ends. Swallowed in fire, but not in darkness...
Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht sendenE-Mail sendenWebsite dieses Benutzers besuchenMSN MessengerICQ-Nummer
Clerasil ToB
Tournament Director
Tournament Director


Anmeldungsdatum: 01.01.2005
Beiträge: 1800
Wohnort: Wien

BeitragVerfasst am: Di Mai 16, 2006 19:39 Antworten mit ZitatNach oben

Zitat:
Weisst du wie dein Deck gegen ein Battle Deck oder ein anderes Borg Deck abschneiden würde ?


Ich schätze mal dass auch dieses starke Borgdeck gegen das Klingon/Maquis Battle Deck (copyright ebenfalls von dem Eventgeilen Herrn) ziemliche Probleme hätte. Was meine Zuneigung zur 2E ein weiteres Mal sehr deutlich zum Ausdruck bringt: es gibt immer noch kein absolut unschlagbares Deck, irgenwas kann immer weh tun !

_________________
Offizieller Neil Timmons Träger
1E Biermeister 2010
Tractor Beam Award 2010
Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht sendenE-Mail senden
Winner of Borg
Page Admin
Page Admin


Anmeldungsdatum: 02.01.2005
Beiträge: 495
Wohnort: Wien

BeitragVerfasst am: Di Mai 16, 2006 22:17 Antworten mit ZitatNach oben

gegen das reine maquis battledeck von mike wurde dieses deck bereits getestet - und es hat sich gezeigt dass der attributvorteil der beiden cubes nach einigen runden normalerweise ausschlaggebend ist.

weiters kann dieses deck es sich leisten bis 10 minuten vor schluss abzuwarten, in der vorletzten runde bei 1-2 kämpfen eine handvoll gäste zu sammeln und in der letzten runde auszumachen. mach das mal mit einem klingonischen kampfdeck Smile der gegner ist einfach viel stärker unter zugzwang.

last but not least kann ich mit battles am gegnerischen headquarter personen assimilieren (zumindest vom drawdeck) ohne mich dabei selbst angreifbar zu machen. ein entscheidender vorteil gegen andere kampfdecks.

wie sich das deck gegen andere borgdecks bewähren würde weis ich nicht... würde mich aber durchaus interessieren Smile

_________________
Picard: "Computer, wo befindet sich Commander Riker im Moment?"
Computer: "Auf Deck 15, Flur 2, Toilette 5, Kabine B."
Picard: "Auf den Schirm!"
Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht sendenE-Mail sendenWebsite dieses Benutzers besuchen
Sauron
Commander
Commander


Anmeldungsdatum: 03.01.2005
Beiträge: 233
Wohnort: Mordor

BeitragVerfasst am: Mi Mai 17, 2006 16:05 Antworten mit ZitatNach oben

Wie zauberst du eigentlich soviele Bonuspunkte her ? Shocked

_________________
This is how the world ends. Swallowed in fire, but not in darkness...
Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht sendenE-Mail sendenWebsite dieses Benutzers besuchenMSN MessengerICQ-Nummer
Winner of Borg
Page Admin
Page Admin


Anmeldungsdatum: 02.01.2005
Beiträge: 495
Wohnort: Wien

BeitragVerfasst am: Mi Mai 17, 2006 23:21 Antworten mit ZitatNach oben

im deck sind folgende karten die bonuspunkte bringen:

3x Annexation Drone = 3x 5 punkte
3x Deploy the Fleet, spiele ich im normalfall erst wenn beide schiffe da sind = 3x 10 punkte
3x One With the Borg = 3x 5x (anzahl der assimlierten personen bei benutzung). verwende ich im normalfall ab mindestens 3 personen, rechnen wir's mal mit durchschnittlich 4 = 3x 20 punkte.

in summe wären das geschätzte 105 punkte

abzüglich 3x 5 für You've Always Been My Favorite, 3x 5 für Endangered, 3x 5 für Reborn bleiben noch 60 punkte (vor der großen abschlussaktion).

üblicherweise kann ich zumindest in der letzten runde ein One With the Borg mit deutlich mehr gästen spielen (6 oder noch mehr) bzw. benutze im laufe der partie nicht alle Reborn / Endangered, daher habe ich meistens noch mehr spielraum und brauche nicht alle bonuspunktekarten zu spielen.

greetz
Steve

_________________
Picard: "Computer, wo befindet sich Commander Riker im Moment?"
Computer: "Auf Deck 15, Flur 2, Toilette 5, Kabine B."
Picard: "Auf den Schirm!"
Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht sendenE-Mail sendenWebsite dieses Benutzers besuchen
Sauron
Commander
Commander


Anmeldungsdatum: 03.01.2005
Beiträge: 233
Wohnort: Mordor

BeitragVerfasst am: Do Mai 18, 2006 14:30 Antworten mit ZitatNach oben

Deploy the Fleet, das ist mal ne Idee....
böse böse

_________________
This is how the world ends. Swallowed in fire, but not in darkness...
Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht sendenE-Mail sendenWebsite dieses Benutzers besuchenMSN MessengerICQ-Nummer
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:      
Neues Thema eröffnenNeue Antwort erstellen


 Gehe zu:   



Nächstes Thema anzeigen
Vorheriges Thema anzeigen
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.


Powered by phpBB © 2001/3 phpBB Group :: FI Theme :: Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde